Erfahrungen Baseball im Kindergarten

Alles, was den Spielbetrieb BASEBALL der Junioren, Jugend, Schüler und Kinder betrifft ist hier on Topic.
Antworten
Benutzeravatar
Matthias Rucker
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2682
Registriert: 09.05.2001 02:00
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

Erfahrungen Baseball im Kindergarten

Beitrag von Matthias Rucker » 31.10.2015 18:09

Hallo,

mittlerweile höre und lese ich immer öfter, dass Vereine viel Erfolg haben, die Kinder schon im Kindergartenalter anzuwerben.

Da wir uns bislang noch auf das Grundschulalter ab 3. Klasse konzentriert haben, fehlen uns da die Erfahrungen.

Wie stellt ihr das also an? Geht ihr an die Kindergärten und macht mit den Kindern Teeball? In welchem Spielformat? Wie kriegt ihr die Kinder dann zum Vereinstraining? usw.

Ich würde mich sehr über einen Erfahrungsaustausch freuen. Wer kann mir da helfen? Vielen Dank schon mal.

Ciao
Matthias



Benutzeravatar
Hongkong
Hall of Famer
Hall of Famer
Beiträge: 661
Registriert: 10.09.2003 14:03
Wohnort: Erlangen
Kontaktdaten:

Beitrag von Hongkong » 03.11.2015 14:11

Hallo Matthias,

können mal telefonieren.
Wir wollen in diesem Winter das T-Ball-Training eher unter der Flagge "Kinderturnen - Ballsportgewöhnung" fliegen lassen.
Im Fokus sollte grundsätzliche Athletik stehen, allerdings mit vielen Baseballspielen und Übungen. T-Ball / Beepball mit ganz ganz einfachem Regelsatz bietet sich da schon an.

Gruß,
Volker
############
# Baseball is Life#
############

Watch it happen: http://www.memmelsdorf-barons.de
http://www.facebook.com/MemBarons

Benutzeravatar
Matthias Rucker
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2682
Registriert: 09.05.2001 02:00
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Matthias Rucker » 04.11.2015 20:51

Ich melde mich!

Antworten