Bayernauswahl Schüler - nur ein Trainingslager für Externe?

Alles, was den Spielbetrieb BASEBALL der Junioren, Jugend, Schüler und Kinder betrifft ist hier on Topic.
Tommahawk
Fan
Fan
Beiträge: 4
Registriert: 26.05.2015 17:17

Bayernauswahl Schüler - nur ein Trainingslager für Externe?

Beitrag von Tommahawk » 28.05.2015 09:58

Hallo zusammen,
vergangenes Pfingstwochenende wurde der Länderpokal Schüler ausgetragen. Das verwirrende für mich war daran, dass die Bayernauswahl von den Schülern der Regensburger (LP1 und LP2 + Gastspieler aus Deggendorf) vertreten wurde.
Die Bayernauswahlschüler, die nicht aus Regensburg kommen, waren anscheinend gar nicht dazu eingeladen! Darunter auch mein Sohn, der sich über den Winter einen Platz erarbeitet hatte! Er liebt den Sport und wäre gerne dabei gewesen. (wahrscheinlich wie alle Auswahlspieler)

Sehe ich das richtig so, oder waren noch andere dabei? (Die Frage geht an die Eltern der By-Auswahl Schüler)

Falls nicht, dann frage ich mich was das soll? Ist die Bayernauswahl ein Trainingscamp (für das man sich über Tryouts qualifizieren muss) und Bayern wird 'nur' von Regensburg vertreten? Dann sollte man das Kind auch so beim Namen nennen und den Kids nichts vorgaukeln. So könnten wir, die Eltern, das ganze etwas realistischer Einschätzen und den Kosten/Nutzen/Aufwand abwägen.



Benutzeravatar
jochen bender
Präsident
Präsident
Beiträge: 626
Registriert: 22.06.2001 02:00
Wohnort: Regensburg

Beitrag von jochen bender » 28.05.2015 11:01

Servus Tommahawk,
danke für den Beitrag. Aufgrund Deiner Mail an Ingo, diskutieren wir im Präsidium gerade intensiv den Sachverhalt und auch die zukünftige Ausrichtung in diesem Bereich.
CU
Jochen

Baseball Dad
Fan
Fan
Beiträge: 4
Registriert: 02.06.2015 21:04

Beitrag von Baseball Dad » 07.06.2015 22:11

Hallo Tommahawk,
danke für Deinen Beitrag. Wir sind auch Eltern eines Bayernauswahl Schülers, der nicht mal eingeladen war. Wir wurden ja gar nicht mal gefragt, ob unser Sohn teilnehmen würde. Unserer Information wurde eine "offizielle" Aussage von Martin Brunner getroffen, dass leider die finanziellen Mittel für eine Reise zu einem Spiel nicht ausreichen würden. Deshalb wird kein Spiel mit der Bayernauswahlmannschaft Schüler stattfinden. Was ja letzenendes stimmte, weil es spielten ja nur Regensburger und auch NICHT Auswahlspieler :-?
Wir fahren aus Nürnberg zum Training der Bayernauswahl, um unseren Sohn sportlich zu fördern und zu unterstützen. Nehmen die Kosten dafür in kauf um jedes mal einen Tag in Regensburg zu verrbingen, weil sich die Heimfaht nicht wirklich lohnt.
Danach erfahren wir, dass ein Regensburger Elternsponsor Geld locker machte um das Spiel in Bonn zu finanzieren---- und dann fahren NICHT Auswahlspieler und die regensburger Schülermannschaft dorthin :o (Das verschlägt uns echt die Sprache !!! )

Beim Spiel in Regensburg der Regensburger 1 am 29.5., lobte man vor dem Spielbeginn die tolle Leistung der Bayernauswahlspieler mit dem Satz " Es sind nur Regensburger Bayernauswahlschüler anwesend, die anderen konnten nicht kommen " (Das stinkt zu Himmel !!! )

Leider ist das nicht das erste Mal. In unserem Verein gibt es einige Eltern, die uns genau die gleiche Geschichte erzählen konnte. Anscheinend gibt es schon mehrere Jahre unerkärliche Gründe, warum sogar NICHT Auswahlspieler der eigentlichen Bayernauswahlspieler bevorzugt werden.

Bitte-- nicht falsch verstehen, aber hier läuft was nicht richtig. Mein Sohn hat spaß und er fand es auch immer toll dort, aber leider ist die Kommunikation und auch diese Vorgehensweise sehr fragwürdig.

Jochen Bender hat ja schon geantwortet, dass er sich dessen annehmen würde, find ich gut --- Wir hätten aber auch gerne Ergebnisse :D

Benutzeravatar
jochen bender
Präsident
Präsident
Beiträge: 626
Registriert: 22.06.2001 02:00
Wohnort: Regensburg

Beitrag von jochen bender » 08.06.2015 12:42

Guten Tag Zusammen,
so wie es in diesem Jahr gelaufen ist, wird es definitiv nicht mehr laufen !!!! Ich verstehe die Verärgerung. Entweder es fährt eine BY-Auswahl auf einen Länderpokal oder es fährt keine....sicherlich aber keine Vereinsmannschaft.
In diesem Sinne
Servus
Jochen
P.S. Warum und Wieso und von Wem aus das Ganze in diesem Jahr so gelaufen ist, wie es gelaufen ist, werde ich Euch noch berichten...

Benutzeravatar
Christian Zak
Minor Leaguer
Minor Leaguer
Beiträge: 63
Registriert: 20.06.2005 11:33
Wohnort: Deggendorf

Beitrag von Christian Zak » 09.06.2015 12:01

Da verschlägt es mir echt die Sprache wenn ich das lese.



Da sieht man mal wieder, dass sich das Sprichwort "Geld regiert die Welt" bzw. den Baseball sich leider immer wieder bewahrheitet.

Ich hoffe das alle Eltern der Auswahlspieler (welche nicht aus Regensburg sind) hier am Ball bleiben und sich das nicht länger gefallen lassen!!!




Christian Zak

Benutzeravatar
jochen bender
Präsident
Präsident
Beiträge: 626
Registriert: 22.06.2001 02:00
Wohnort: Regensburg

Beitrag von jochen bender » 09.06.2015 12:58

Hi Christian, ruhig Blut...wir sind ja gerade dabei das zu klären (und vor allendingen auch zu erklären) und für die Zukunft eine klare Regelung vorzunehmen.
Servus
Jochen

fuerboeck
Fan
Fan
Beiträge: 6
Registriert: 01.10.2012 12:05

Beitrag von fuerboeck » 09.06.2015 21:31

Um sich einen Überblick des BBSV Auswahlkaders und des Länderpokal Kaders zu erhalten, wäre eine Veröffentlichung in der BBSV Homepage ja auch hilfreich. Mich interessiert sehr, welche Vereine eine gute Nachwuchsarbeit leisten. Dies aber nicht nur auf die Schüler Jahrgänge bezogen, sondern auch auf die Jugend. Nach den diesjährigen Lehrgängen bin ich auf den BBSV Jugend Auswahlkader auch sehr gespannt.

daoideflocki
Batboy
Batboy
Beiträge: 20
Registriert: 11.07.2008 20:55

Beitrag von daoideflocki » 10.06.2015 20:39

Ein sachlicher Beitrag...veröffentlicht auf der Legionäre-homepage...


"Lehrgang der Jugend Bayerauswahl mit 12 Regensburgern

News 1. Juni | Christian Swoboda

Ab heute trifft sich die Jugend Bayernauswahl zu einem mehrtägigen Lehrgang in Regensburg. Landestrainer Stefan Müller hat für den vorläufigen Kader zwölf Spieler der Buchbinder Legionäre nominiert. Peter Freundorfer, Leo Haushalter, Lou Helmig, Joshua Heusing, Marco Iberle, Thomas Kinskofer, Henry Müller, Daniel und Sebastian Schöner, Heiko Schwarz, Maxi Siegert-Bomhard und Noah Waldher dürfen sich über die Einladung freuen. Der endgültige Kader wird erst kurz vor dem Länderpokal, der am 5. und 6. September in Saarlouis stattfinden wird, bekannt gegeben."

Benutzeravatar
Hubsi
Minor Leaguer
Minor Leaguer
Beiträge: 67
Registriert: 11.05.2001 02:00
Wohnort: Gauting
Kontaktdaten:

Beitrag von Hubsi » 12.06.2015 22:21

In Gauting hat es auch zwei Spieler erwischt, die sehr enttäuscht über den ganzen Vorgang sind.

Wir müssen aufpassen, dass wir den Baseball in Bayern nicht kaputt machen mit solchen Aktionen.

Regensburg hat eine sehr gute Jugendarbeit, aber es hilft auch nichts, wenn sie keine Gegner mehr haben.

Benutzeravatar
Hongkong
Hall of Famer
Hall of Famer
Beiträge: 662
Registriert: 10.09.2003 14:03
Wohnort: Erlangen
Kontaktdaten:

Beitrag von Hongkong » 13.06.2015 10:07

erinnert mich an einen Antrag, dem ich mal in petto hatte, derder vorsah, daß maximal vier spieler aus einem Verein an der Auswahlmannschaft teilnehmen können.

leider scheint eine solche Regelung nötig zu sein.
############
# Baseball is Life#
############

Watch it happen: http://www.memmelsdorf-barons.de
http://www.facebook.com/MemBarons

Benutzeravatar
Outfield
Minor Leaguer
Minor Leaguer
Beiträge: 78
Registriert: 26.12.2009 17:33
Wohnort: Berglern
Kontaktdaten:

Beitrag von Outfield » 14.06.2015 10:18

Das ist keine gute Entwicklung. Wenn hier die Interessen von Regensburg über die von Bayern gestellt werden, sollte man darüber nachdenken was zu ändern.
Liest sich für mich als wenn die Führung der Bayernauswahl hier überfordert oder parteiisch ist. Diese sollte dann wohl ausgetauscht werden im interesse des "Baseball in Bayern!"

Baseball Dad
Fan
Fan
Beiträge: 4
Registriert: 02.06.2015 21:04

Beitrag von Baseball Dad » 25.06.2015 21:53

Hallo Jochen Bender,

so, nun ist doch schon ein bischen Zeit vergangen. Nicht, dass ich drängeln will, aber uns wurden Ergebnisse, Antworten und Erklärungen versprochen.

Desweiteren hätten wir doch auch gerne gewusst wie`s weiter geht. Heist das für diese Saison, danke das wars??? Findet nochmal ein Training , ein Turnier oder ein Spiel ( mit ALLEN Auswahlspieler) statt.

Wie gehts weiter ???

Mit der Hoffnung auf baldige Antwort :)

Tommahawk
Fan
Fan
Beiträge: 4
Registriert: 26.05.2015 17:17

Beitrag von Tommahawk » 28.06.2015 18:38

daoideflocki hat geschrieben:Ein sachlicher Beitrag...veröffentlicht auf der Legionäre-homepage...


"Lehrgang der Jugend Bayerauswahl mit 12 Regensburgern

News 1. Juni | Christian Swoboda

Ab heute trifft sich die Jugend Bayernauswahl zu einem mehrtägigen Lehrgang in Regensburg. Landestrainer Stefan Müller hat für den vorläufigen Kader zwölf Spieler der Buchbinder Legionäre nominiert. Peter Freundorfer, Leo Haushalter, Lou Helmig, Joshua Heusing, Marco Iberle, Thomas Kinskofer, Henry Müller, Daniel und Sebastian Schöner, Heiko Schwarz, Maxi Siegert-Bomhard und Noah Waldher dürfen sich über die Einladung freuen. Der endgültige Kader wird erst kurz vor dem Länderpokal, der am 5. und 6. September in Saarlouis stattfinden wird, bekannt gegeben."
Das klingt ja auch interessant! Wie soll man diese News interpretieren?
Sind die Jungs nominiert, die Bayernauswahl zu vertreten? Einige der Jungs waren bei den Tryouts im vergangenen Herbst doch garnicht dabei?! Oder irre ich mich da? Spieler unseres Vereines erzählten das 'neue' Regensburger bei dem Bayernauswahltraining mitmachen durften. Aber der Grund war ihnen anscheinend nicht gesagt worden...

Spielt sich hier das gleiche ab!? Auswertige müssen jedes Kadertraining vom Winter bis zum 'letzten' Vorbereitungstraining überstehen und hoffen weiter zukommen, aber "Vorortspieler" kommen ohne Tryouts in die Mannschaft? Denn anscheinend wird erst im letzten Training, also im Vorbereitungstraining die endgültige Aufstellung bekannt gegeben. D.h. nachdem letzten Training kann man sich als Elternteil darauf einstellen, ob man Zeit einplanen sollte, oder nicht.

Ich habe meinen Sohn bereits vorgewarnt. Er will aber trotzdem... Mal sehen.

Benutzeravatar
Outfield
Minor Leaguer
Minor Leaguer
Beiträge: 78
Registriert: 26.12.2009 17:33
Wohnort: Berglern
Kontaktdaten:

Beitrag von Outfield » 28.06.2015 20:21

Hier wird anscheinend mit zweierlei Maß gemessen.
Was für einen Randsportart wie Baseball nicht richtig ist.
:oops:

Benutzeravatar
Mitch#21
Hall of Famer
Hall of Famer
Beiträge: 931
Registriert: 24.03.2004 17:01
Wohnort: Roßhaupten
Kontaktdaten:

Beitrag von Mitch#21 » 28.06.2015 20:57

@Tommahawk: Spieler können jederzeit nachnominiert werden, das hat nichts mit dem zu tun von wo sie herkommen. Wenn sich während der Saison ein Spieler mit guten Leistungen empfiehlt, kann dieser nachrücken. Hier können auch alle Coaches in Bayern ihre Empfehlungen an Stefan Müller senden. Er ist sicherlich für jeden Tipp hilfreich. Einfach eine kurze Nachricht an ihn und er oder andere Auswahlcoaches werden diesen Spieler im Spielbetrieb beobachten bzw. direkt einladen. Dass natürlich ausgerechnet "nur" Regensburger nachnominiert werden, hat wohl damit zu tun, dass Stefan Müller die Regensburger Spieler am häufigsten zu Gesicht bekommt. Ich denke nicht, dass hier vorsätzlich Regensburger einen Vorteil bekommen, auch wenn es den Anschein macht.
Aber auch, wenn es den Anschein macht, ist denke ich eine schriftliche Beschwerde an Sportdirektor Brunner jederzeit möglich.
:wink:

Antworten