Das hat mit Baseball nichts mehr zu tun!!!!

Fragen zum Spielbetrieb in den bayerischen Herrenligen gehören hier rein.
Benutzeravatar
Hubsi
Minor Leaguer
Minor Leaguer
Beiträge: 68
Registriert: 11.05.2001 02:00
Wohnort: Gauting
Kontaktdaten:

Beitrag von Hubsi » 27.08.2007 21:19

Nur mal so eine Frage an die Ambassadors. Ich war diese Sasion bei Euch Umpire und habe mich gefragt wieso ihr in der Landesliga spielt, nachdem ihr 2006 3. in der Bayernliga ward.

Da war die Antwort, dass sie nicht die Lizenzkriterien (zwei Jugendmannschaften) erfüllen. Jetzt die Frage: Wurdet ihr gezwungen in die Landesliga abzusteigen oder seid ihr freiwillig eine Liga runtergegangen?



Gilk
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 8464
Registriert: 10.05.2001 02:00
Wohnort: Kolbermoor
Kontaktdaten:

Beitrag von Gilk » 27.08.2007 23:52

Hubsi hat geschrieben:Da war die Antwort, dass sie nicht die Lizenzkriterien (zwei Jugendmannschaften) erfüllen. Jetzt die Frage: Wurdet ihr gezwungen in die Landesliga abzusteigen oder seid ihr freiwillig eine Liga runtergegangen?
Freiwillig, weil u.a. auch viele Spieler weg sind... Statt 3 Herrenteams nur noch eines...

Gerhard

uk#66
Batboy
Batboy
Beiträge: 14
Registriert: 08.09.2004 14:48
Wohnort: München

Beitrag von uk#66 » 28.08.2007 20:35

2 Mannschaften Gerhard, nicht 3

Gilk
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 8464
Registriert: 10.05.2001 02:00
Wohnort: Kolbermoor
Kontaktdaten:

Beitrag von Gilk » 28.08.2007 22:32

Es gab 3 Ambassadors-Teams im letzten Jahr...

Benutzeravatar
BigDiehl
Major Leaguer
Major Leaguer
Beiträge: 102
Registriert: 10.06.2004 21:07
Wohnort: Bonn

Beitrag von BigDiehl » 29.08.2007 16:55

Es kommt darauf an, ob man den Anfang oder das Ende der Saison als Maßstab nimmt ;)...

Anfang der Saison 3 Teams, zur Mitte war das dritte tot, also am Ende nur 2...
Good Eye, of course, means letting a ball go by that was too fast to see anyway, but it turned out not to be a strike...

Jason Henley
Allstar
Allstar
Beiträge: 339
Registriert: 24.08.2002 22:56

Beitrag von Jason Henley » 30.08.2007 18:05

If I remember right I've played against Gauting in the 2Bl on this little crappy field with a short right fence. In front of the fence the were cement stairs and in front of the stairs there was a running track! I wonder if they would be playing 1Bl now if they would have been tossed out of the league????? We are trying very hard in Lauf to build up not only a new field but also a solid foundation for a club with a future! We have tee-ball, schüler, jugend bb, and now jugend sb. We have 3 adult teams and everyone is doing there best to make things work! So answer me this Sandy, why shouldn't a team like Lauf get a little help and understanding for our situation from the BBSV? We are not happy with our field either but you know what? WE DON'T HAVE ANOTHER ONE! But we're doing our best at changing that.

@ Sandy
As far as last Sunday goes, don't make a fool of yourself! Gauting won in Gauting because we played crappy and you guys had 3 or 4 Bl. players on the field. Those are 2 things that don't fit well together :wink: . But Gauting showed up in Lauf with a team that would have lost badly even if we would have played in Fenway! Do you really think we practice hitting the ball over our LF fence? You can't be serios right? Thats the stupidest thing I've ever heard! Your first pitcher threw one 45 mph hanging curve-ball after another over the mittle of the plate and you wonder why so many balls were hit over the fense! Ever think about changing your tacktic during the game and maybe (since you were the catcher in the first game) throwing the ball low outside? Or does your pitcher only throw slow and over the middle? I teach my team to hit the ball where its pitched and thats what we did! You guys had I think 3 hits in 2 games and you wanna blame it on the field! Thats sad!
You spend a good piece of your life gripping a baseball and in the end it turns out it was the other way around all the time.

Sandy
Allstar
Allstar
Beiträge: 437
Registriert: 19.06.2001 02:00
Wohnort: Weßling

Beitrag von Sandy » 31.08.2007 15:16

@Jason:
Hab nun schon oft eingestanden, dass Lauf sicherlich eine bessere Mannschaft gehabt hatte. Und dass Gauting auch nicht die besten Pitcher dabei hatte!

Es geht einfach darum, dass es für alle Mannschaften in der höchsten Liga Bayerns kein Spaß macht, und immer wieder zu unnötigen Beschwerden kommt, wenn man auf solchen Plätzen Ligaspiele ausführen läßt.

Da müssen halt die Heimspiele woanders stattfinden!

Das gäbe sicherlich viel mehr Druck auf die Gemeinden, als dass man dann doch dort Spiele ausführen kann.
Dann braucht auch die Gemeinde nicht sofort reagieren!

Das Leftfield darf einfach nicht kürzer als 80m sein!!!
Im Rightfield würde man Kompromisse eher dulden können, da (wie auch in unserem Spiel) dort nur sehr wenige Bälle weit hinfliegen!

zum Kader:
unsere Juniorenspieler (1.BL-Spieler) gehören zum Stamm der 2.Mannschaft!!! Ergänzt wird er durch Spieler, wie Salcher, Heidinger, Tietz, Ege, die eigentlich nur Ersatz bzw. Ergänzungsspieler der 1.Mannschaft sind.
Alle sollen in der 2. genügend Erfahrung sammeln um besser zu werden. (Doppelbelastung!)

Benutzeravatar
wolk44
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2262
Registriert: 23.06.2003 10:02
Wohnort: Lauf
Kontaktdaten:

Beitrag von wolk44 » 31.08.2007 15:51

und wir hatten es fast geschafft das Thema zu beerdigen

Jason Henley
Allstar
Allstar
Beiträge: 339
Registriert: 24.08.2002 22:56

Beitrag von Jason Henley » 31.08.2007 15:59

@Sandy
Es gibt so viele Vereine die das gleiche problem haben! Wie gesagt Gauting hat früher auch auf so einen Feld gespielt und das in die 2Bl! Glaube nicht das es damals geholfen hätte sie aus der Liga zu schmeißen. Denke au nicht das sie jetzt 1Bl spielen wurde hatte der Verband das gemacht. Was ist mit Dreieich geworden? Erste der 2Bl auf genau so einen Feld und keine platz! Wo spielen sie jetzt? Füssen hat sogar 2Bl mit den gefährlichste Feld die ich je gesehen habe. Was ist mit Schriessheim? Da ist das LF sogar noch kurzer als unser! Meinst net das es blödsinn ist auf Byl ebene solche Teams zu verbannen wann es in die höhere Ligen net besser ist! Lauf wird ein neue Feld bekommen aber sicher nicht schneller wann wir mit drohungen kommen :roll: . Ich will mich beim Verband bedanken für ihre verständniss und Lauf wird nächstes Jahr zeigen das wir keine kurzen LF brauchen um viele Spielen zu gewinnen :head: .
You spend a good piece of your life gripping a baseball and in the end it turns out it was the other way around all the time.

Lefty
Hall of Famer
Hall of Famer
Beiträge: 531
Registriert: 21.01.2006 11:50
Wohnort: Amberg

Beitrag von Lefty » 31.08.2007 16:01

wolk44 hat geschrieben:und wir hatten es fast geschafft das Thema zu beerdigen
Du sagst es! :( :( :(
Sandy hat geschrieben:Da müssen halt die Heimspiele woanders stattfinden!

Das gäbe sicherlich viel mehr Druck auf die Gemeinden, als dass man dann doch dort Spiele ausführen kann.
Dann braucht auch die Gemeinde nicht sofort reagieren!
Ich weiß jetzt nicht, ob ihr in Gauting auf der Insel der Glückseligen lebt. Aber lies hier bitte mal die ganzen Treads durch, in denen es eben darum geht, daß die Gemeinden einfach gar nichts machen, bzw. Baseball auch aus völlig geringeren Gründen einfach beerdigen (zumindest wollen).

Schwabe für 3 Tage
Batboy
Batboy
Beiträge: 21
Registriert: 10.10.2003 11:19
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von Schwabe für 3 Tage » 01.09.2007 00:50

Mal eine polemische Frage aus dem Rheinland an Sandy:
Was hat es eigentlich mit Baseball zu tun, einen Softballplatz im Outfield zu haben?

Übrigens: Im Fußball gibt es auch Übergangsregelungen, siehe Hoffenheim und Wehen in diesem Jahr in der 2.BL. Warum sollte der BBSV keine gewähren?

Außerdem: In Düsseldorf muß der äußerst gesunde Verein "Bandits" wohl aufgeben. Auf ihr schönes Feld am Flughafen wird ein Hangar gebaut. Ersatz wird es nicht geben...

Sandy
Allstar
Allstar
Beiträge: 437
Registriert: 19.06.2001 02:00
Wohnort: Weßling

Beitrag von Sandy » 02.09.2007 23:57

@Schwabe
Weil es so in den Lizenzkriterien drinsteht!
Dann müssen die eben wieder geändert werden, bzw. ein Zusatz rein, dass Funktionäre das auch beliebig (zum Wohle der Gesamtheit!?) ändern (Sonderregelungen einführen) können!

In Gauting wächst auch Hundescheiße im Outfield, was mit Baseball auch nicht viel zu tun hat. Sorry, aber das ist mir zu blöd!

@wolk44 + LeftY:
Du brauchst ja einfach den Beitrag nicht mehr anklicken, und schon ist er beerdigt (super Wortwahl!)

@Lefty:
Gemeinden wollen sicherlich kein Baseball beerdigen (keine Ahnung was du damit eigentlich meinst? Auch in Gemeinden herrscht die Demokratie. Entweder du bist ein eigenständiger Verein, oder eben eine Abteilung, die ihre Bedürfnisse offen darlegen, und je nach Lobby eben durchbringen oder aber nicht. Sportarten, wie Fußball, werden natürlich mehr gefördert, weil sie auch mehr Mitglieder... haben. Das ist aber ein anderes Thema.

Hier aber geht es um Lizenzkriterien, und Sonderregelungen, die anscheinend nur Lauf zu Ohren gekommen sind.
Kein Verein der Bayernliga wurde über diese Sonderregelungen in Lauf unterrichtet, und man wird dann einfach vor Ort damit konfrontiert.

Deshalb unsere (BBSV-Fuktionäre) Überlegungen damals:
BzL: alles erlaubt mit kleinen Auflagen
LL: einige Auflagen mit kleineren bis größeren Strafen
ByL: Mindestanforderungen mit Lizenzentzug!

RL - BL: steht unter DBV und geht uns nichts an!

Wo zieht man hier die Grenze? Nach einer best. Anzahl an Jahren? Nach Mitgliederzahlen. Nach Jugendlichen im Verein?

Schön, dass wir darüber geredet haben.

Wo liegen die Nachteile, dass beteiligte Vereine damit nicht mitinvolviert werden. Wo liegt das Problem, dass man die beteiligten Vereine nicht vor der Saison über Sonderregelungen informiert?

Lefty
Hall of Famer
Hall of Famer
Beiträge: 531
Registriert: 21.01.2006 11:50
Wohnort: Amberg

Beitrag von Lefty » 04.09.2007 09:10

Also für mich ist das Thema ausdiskutiert. Das Platzproblem war temporär, nächste Saison spielt Lauf 1 da nicht mehr. Und für diese Saison gab es eine Ausnahmeregelung.

Und das Ausnahmeregelungen im Sport in Deutschland und ganz sicher auch weltweit vollkommen an der Tagesordnung und normal sind, zeigt der Beitrag von „Schwabe für 3 Tage“.
Schwabe für 3 Tage hat geschrieben:Übrigens: Im Fußball gibt es auch Übergangsregelungen, siehe Hoffenheim und Wehen in diesem Jahr in der 2.BL. Warum sollte der BBSV keine gewähren?
Hallo, hier ist von Profifußball-Deutschland die Rede! Und davon ist Amateurbaseball-Bayern so weit weg, wie unsere Galaxie vom Punkt des Urknalls! Hinweise auf Hundesch…. im Outfield lasse ich da mal unkommentiert. Es ist mir ohnehin klar, dass Du das nicht einsehen möchtest und wirst.

Auch nicht einsehen wirst Du sicher das Thema mit den Gemeinden, welche Baseball nicht „förderwillig“ gegenüber stehen (um es mal vorsichtig zu sagen). Also Amberg würde es lieber sehen, wir hören auf unserem Platz gestern auf, statt morgen. Denen ist das Wohl unserer 3 klagenden Nachbarn lieber.

Antworten