Milestones

Was geht ab in der amerikanischen Profiliga?
- Fragen und Diskussionen darüber sind hier das Thema.
- Außerdem: Wie kann man MLB in Deutschland sehen/hören?
Benutzeravatar
JCS
Allstar
Allstar
Beiträge: 323
Registriert: 10.05.2001 02:00
Wohnort: Freising
Kontaktdaten:

Beitrag von JCS » 07.08.2007 06:43

Auf ESPN reden sie die ganze Zeit darüber, ob Glavine der letzte 300-Winner sein wird. Big Unit hat back surgery potentially career-ending, und Mussina und der Rest hat einen langen Weg zu gehen.
Pitch-counts und spot-relievers usw. als die Gründe im System, warum 300 wins viel mehr Wert sind und sein werden als 500 HRs...


CU, JCS



Benutzeravatar
Gretzky #99
Major Leaguer
Major Leaguer
Beiträge: 151
Registriert: 09.05.2001 02:00
Wohnort: Lenggries

Beitrag von Gretzky #99 » 07.08.2007 08:07

Glavine ist Pitcher Nr. 22, der 300 Wins erreicht hat!!!
Nr. 23

stephhaas
Allstar
Allstar
Beiträge: 285
Registriert: 01.09.2004 11:36

Beitrag von stephhaas » 07.08.2007 08:32

Ich hoffe ja die Big Unit kommt zurück und mit einer guten Saison kann er es schaffen. Verdient hätte er die Chance.

Und was Mr. Doping angeht, da ist ja noch A-Rod, der hat die Möglichkeiten den Rekord zu knacken. Hoffentlich ist er "einigermaßen" sauber.

gruß Stephan

Benutzeravatar
jay
Hall of Famer
Hall of Famer
Beiträge: 528
Registriert: 22.05.2005 13:09
Wohnort: Plech
Kontaktdaten:

Beitrag von jay » 07.08.2007 08:53

stephhaas hat geschrieben:Und was Mr. Doping angeht
ist doch egal. Entweder können sie alle erwischen, die gedopt haben, oder sie müssen den Rekord stehen lassen. Ich dope auch um grosser zu werden . . . Bierbauch. :lol: :beer:
Failing to prepare is preparing to fail.

stephhaas
Allstar
Allstar
Beiträge: 285
Registriert: 01.09.2004 11:36

Beitrag von stephhaas » 07.08.2007 09:44

Es ging in diesem Fall nicht darum ihm den Rekord zu nehmen. Die Dopingpolitik in der MLB ist eben noch derart gestaltet, das er nichts Verbotenes getan hat.

Ich war jedenfalls froh das "mein" Team heute Nacht nicht den Rekordhomerun abgegeben hat. Mit 0 für 3 und einem Walk inkl. einen DP und einem K kann man auch nicht sagen Washington hätte Schiß gehabt gegen ihn zu pitchen.

Mal sehen wie es heute Nacht läuft.

Benutzeravatar
Ingo Leven
Hall of Famer
Hall of Famer
Beiträge: 780
Registriert: 04.07.2001 02:00
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Ingo Leven » 08.08.2007 08:06

Bonds ist durch. 756... Endlich...

Als ein Giants-Fan für mehr als zwei Jahrzehnte hoffe ich jetzt inständig, dass das Team wieder anfängt, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren: das Spiel und die (dieses Jahr fehlenden) Siege.

Als jemand, der mit Bonds schon zu Pirates-Zeiten nichts anfangen konnte, bleibt trotz aller Fragen rund um BALCO auch ein tiefer Respekt vor der Karriere von Bonds.

Der Skandal rund um Doping im Baseball in den USA sollte nicht an einer Person festgemacht werden - dies erinnert zu sehr an die Hexenverfolgung im Mittelalter (wobei das aber auch leider in unsere Zeit passt) -, sondern vielmehr als strukturelles Grundproblem von Leistungssport angegangen werden.
Der Tag, an dem ich aufhöre zu lernen, ist der Tag, an dem ich sterben werde

stephhaas
Allstar
Allstar
Beiträge: 285
Registriert: 01.09.2004 11:36

Beitrag von stephhaas » 08.08.2007 08:20

Und natürlich bin ich zu spät vor dem PC gewesen. Da ich heute lange arbeite, war 4 zu früh. Also um kurz nach 6 hingehockt und da war es passiert. Na immerhin haben wir Nats dann die Ehre den Rekordhomerun zugelassen zu haben :roll: .

Antworten