Baseball-Deutschland = Entwicklungsland

Lust auf ein Schwätzchen, das nicht unbedingt was mit Baseball zu tun hat? Kein Problem, dann hier hinein.
Antworten
Benutzeravatar
Matthias Rucker
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2694
Registriert: 09.05.2001 02:00
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Matthias Rucker » 11.07.2001 16:39

Servus,

beim All-Star-Game gestern nacht hat mans genau gesehen, dass es in Deutschland noch viel zu tun gibt in Sachen Baseball-Spielniveau.

Da haben elf Kinder aus elf Nationen den Ball für den First Pitch in einer Reihe mit 2m-Abständen den Ball zum Mound geflippt. Und wer lässt als einziger den Ball fallen: genau, das deutsche Kind.

Ciao
Matthias :wink:



Alexander Seipt
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2764
Registriert: 30.06.2001 02:00
Wohnort: Dachau

Beitrag von Alexander Seipt » 11.07.2001 20:50

Ist doch klar, dass das deutsche Kind den Ball fallen lässt! Fußball spielt man nunmal mit dem Fuß und nicht mit der Hand. Außer vieleicht man schau aus wie Oliver Kahn....

Auf alle Fälle gilt auch hier, wie der Amerikaner so schön sagt: Fußball ist ein Sport für Frauen und Kinder... :bounce:

Benutzeravatar
kc
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3426
Registriert: 10.05.2001 02:00
Kontaktdaten:

Beitrag von kc » 12.07.2001 00:04

hi

hab zwar auch gedacht - *gut gemacht kind* aber da ist mir dann eingefallen - die haben doch die kids genommen, von den nationen, wo ein spieler in der mlb ist. aber mitch werden die doch nicht dazu gerechnet haben.
hat nicht belgien auch die farben wie die brd flagge ??? haben die eventl. einen in der mlb ???

fragen ueber fragen ? :???: :???:

sel
kc

Benutzeravatar
Slovig
Manager<br />Öffentlichkeitsarbeit im BBSV
Manager<br />Öffentlichkeitsarbeit im BBSV
Beiträge: 2973
Registriert: 09.05.2001 02:00
Wohnort: 55122 Mainz
Kontaktdaten:

Beitrag von Slovig » 12.07.2001 08:05

Bild
Belgien



Bild
Deutschland

Ob die jemanden haben, der MLB spielt kann ich dir aber nicht sagen.

Matt

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Slovig am 2001-07-12 08:08 ]</font>

A.B.
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4620
Registriert: 09.05.2001 02:00

Beitrag von A.B. » 12.07.2001 08:21

@Alex: Aussagen von Amis über Fußball sind
so wie ... (mir fällt nicht lächerliches ein)

Ich stehe zu meinem Fußball-Fan-Dasein, egal was die arrogante Baseballgemeinde auch immer über den Sport von sich gibt.

Das Kind hätte den Ball mit dem Fuß zum nächsten Kicken sollen, um seine ware
Identität zu outen.
:diabolo:

Gilk
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 8462
Registriert: 10.05.2001 02:00
Wohnort: Kolbermoor
Kontaktdaten:

Beitrag von Gilk » 12.07.2001 08:40

Das Kind hat dies doch sicherlich dann mit Absicht gemacht, damit D unter den 11 Nationen auffaellt, sonst waeren die Deutschen ja ganz untergegangen (wenn es ueberhaupt ein deutsches Kind war?).

Gerhard

Benutzeravatar
Matthias Rucker
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2694
Registriert: 09.05.2001 02:00
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Matthias Rucker » 12.07.2001 16:49

Genau, Gerhard, deine Meinung! Optimaler Publicity-Gag!

Das ich da nicht selbst draufgekommen bin...

Ciao
Matthias

Gilk
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 8462
Registriert: 10.05.2001 02:00
Wohnort: Kolbermoor
Kontaktdaten:

Beitrag von Gilk » 12.07.2001 16:55

Dafuer haben wir uns ja alle... wenn der eine nicht draufkommt, dann hilft der andere :smile:

Gerhard

Benutzeravatar
Jürgen Klieber
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1657
Registriert: 03.07.2001 02:00
Wohnort: Brombach am schönen See

Beitrag von Jürgen Klieber » 09.06.2005 21:32

einer der ersten beiträge wieder nach oben geholt. Was hat sich geändert? ich bin der meinung, dass das deutsche kind heute den ball nicht mehr fallen läßt!!!!
Franken Oldstars "Closer"
www.worma-red-sox.jimdo.com

Antworten