DVO Änderungen 2015 ?!?

Hier ist alles on Topic, was durch keine der anderen Kategorien abgedeckt wird...
Benutzeravatar
kc
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3425
Registriert: 10.05.2001 02:00
Kontaktdaten:

DVO Änderungen 2015 ?!?

Beitrag von kc » 04.09.2014 09:09

Hi

hat schon jemand so DVO Änderungen fuer 2015 ???
Wir wollten ja hier mal so drueber reden.
Hat jemand schon konkrete Anträge ?

Was ich so mitbekommen hatte

a) DH in der Jugend u Schüler ...Sinnvoll ? Hat es sich bewährt ?

b) 2 Std. Zeitbegrenzung in LL ?

Gruss
KC



WormaRedSox
Batboy
Batboy
Beiträge: 19
Registriert: 22.01.2011 19:17

Beitrag von WormaRedSox » 09.09.2014 13:01

Würde in der Landesliga Softball ein Single Game mit 7 Innings ohne Zeitbegrenzung pro Spieltag ausreichen?

Benutzeravatar
Black Eye
Umpireobmann
Umpireobmann
Beiträge: 839
Registriert: 06.04.2003 20:09
Wohnort: Röthenbach

Beitrag von Black Eye » 09.09.2014 18:12

Bitte diskutiert das doch im extra dafür eingerichteten Unterforum.
Und bitte ausformulieren, was es an Änderungswünschen gibt.
Danke. :beer:

Armin Hegen
Hall of Famer
Hall of Famer
Beiträge: 607
Registriert: 09.05.2001 02:00
Wohnort: Freising
Kontaktdaten:

Beitrag von Armin Hegen » 11.09.2014 10:13

WormaRedSox hat geschrieben:Würde in der Landesliga Softball ein Single Game mit 7 Innings ohne Zeitbegrenzung pro Spieltag ausreichen?
wenn ich von Freising nach untewurmbach fahren würde, dann finde ich nicht.
2x5 Innings?

Benutzeravatar
kc
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3425
Registriert: 10.05.2001 02:00
Kontaktdaten:

Beitrag von kc » 11.09.2014 10:36

Black Eye hat geschrieben:Bitte diskutiert das doch im extra dafür eingerichteten Unterforum.
Und bitte ausformulieren, was es an Änderungswünschen gibt.
Danke. :beer:
problem ist, dass man das mit der DVO nur sieht, wenn man sich richtig einloggt
wenn man nur kurz mal als gast auf die seite geht ...z.b. waehrend der arbeit, dann sieht man das ned

fuerboeck
Fan
Fan
Beiträge: 6
Registriert: 01.10.2012 12:05

Beitrag von fuerboeck » 08.10.2014 20:18

Beim Thema Livepitch Doubleheader bin ich der Ansicht dass sich dies nicht bewährt hat. Bis auf wenige Meisterrunden Spiele, waren in der Vorrunde die ersten Spiele interessant, wenn dann die bessern Pitcher ihren Batters Faced Count voll hatten, dann war die Qualität der Spiele nicht mehr Livepitch Niveau sondern bestenfalls Tossball. Das bedeutet, dass diejenigen Teams die über eine handvoll guter Pitcher verfügen einen riesigen Vorteil hatten und das hat vor allem die zweiten Spiele stark beeinflusst. Es machte auch keinen Sinn für die Kinder wenn die bessere Mannschaft mit vielen guten Pitchern dann nur noch durch Walks ihre Runs macht und völlig demotivierend für die jüngeren Teams die dann eine haushohe Niederlage erhielten.

Benutzeravatar
Matthias Rucker
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2687
Registriert: 09.05.2001 02:00
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Matthias Rucker » 10.10.2014 19:59

Ich habe das letzte Mal einen LP Doubleheader gesehen. Das zweite Spiel war zum fürchten.

Benutzeravatar
Ralph Seifert
Rookie
Rookie
Beiträge: 42
Registriert: 19.09.2014 17:18
Wohnort: Regensburg

Beitrag von Ralph Seifert » 10.10.2014 22:43

Welche Argumente würden für Livepitch gegen

MR = 2x7
alle andere Gruppen = 2x5

sprechen?

Benutzeravatar
Matthias Rucker
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2687
Registriert: 09.05.2001 02:00
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Matthias Rucker » 11.10.2014 10:45

Ein LP-Spiel ist mit schlechten Pitchern eine Qual für viele der Kinder. Zum Beispiel für diejenigen, die im Feld auf Bälle warten, aber vergeblich auf Strikes ihres Pitchers hoffen. Währenddessen die Pitcher und Catcher sich abarbeiten.

In der Meisterrunde kann es meinetwegen bei Doubleheader bleiben, wobei ich das auch nicht wirklich sinnvoll sehe. Aber für alle anderen Spiele bitte wieder 1x7 Innings. Lieber ein qualitativ hochwertiges Spiel als nochmal ein quälendes Spiel anzuhängen.

Benutzeravatar
Ralph Seifert
Rookie
Rookie
Beiträge: 42
Registriert: 19.09.2014 17:18
Wohnort: Regensburg

Beitrag von Ralph Seifert » 11.10.2014 11:31

Danke Matthias!

1.) Lohnt sich die Anreise für das Away Team bei 1x7?

2.) Haben die Tabellen noch Aussagekraft, wenn man die Gesamtspielzahl um die Hälfte reduziert?

3.) Nehmen wir nicht den Druck weg, so früh wie möglich, möglichst viele Pitcher heranzuziehen, wenn wir im Nachwuchsbereich, die Notwendigkeit durch 1x7 nehmen?

Ich werde mal alle LP Teams hierzu anschreiben, um soviel Input wie möglich zu bekommen.

Benutzeravatar
kc
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3425
Registriert: 10.05.2001 02:00
Kontaktdaten:

Beitrag von kc » 11.10.2014 19:21

Hi Ralph

away anfahrt sollte ja nicht sooooo dramatisch sein, da es ja mehrere gruppen gibt. es faehrt ja nicht fuessen schuelerteam nach wuerzburg ;-)


Teams, die in die Meisterrunde wollen - werden wg dem DH eh schon mehrere Pitcher ausbilden muessen.

Ja - schreib mal alle Teams an

Gruss
KC

Benutzeravatar
Matthias Rucker
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2687
Registriert: 09.05.2001 02:00
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Matthias Rucker » 12.10.2014 10:59

Kurze Fahrtwege sind tausend Mal wichtiger. Das ist heuer des öfteren schief gegangen. Lieber spiele ich doch öfters gegen einen Gegner "vor der Haustür", als dass ich die 9- bis 12-Jährigen 200km einfach durch Bayern schicke.

Die Doubleheader sind wie gesagt für die ambitionierten LP-Teams in der Meisterrunde in Ordnung. Aber um den Sprung vom Tossball zum LP nicht zu groß werden zu lassen, sollten alle anderen Spiele wieder 1x7 Innings sein.

Die Tabelle ist da ehrlich gesagt scheißegal.

Benutzeravatar
Matthias Rucker
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2687
Registriert: 09.05.2001 02:00
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Matthias Rucker » 12.10.2014 11:08

Achja: Den Druck, Pitcher auszubilden, braucht man so nicht auch noch zwanghaft zu erzeugen.

Dass man überhaupt seitens des Verbands die Vereine mit Regelungen quälen muss, mehr Pitcher auszubilden, ist eine im BBSV sehr gängige Lehrmeinung. Siehe Pitcher-Catcher-Regelung in der LL und BYL Herren. (Wann kommt eigentlich mal wieder ein Antrag zur Abschaffung aus Deggendorf? Volker!)

Man muss es mit dieser Lehrmeinung nicht übertreiben und die Kinder zu zwei Spielen zwingen ... nur um festzustellen, dass die Pitcher Nummer 4, 5 und 6 noch nicht so weit sind, im Spiel zu werfen. Ich habe das heuer erlebt, das ist fürn Arsch.

WormaRedSox
Batboy
Batboy
Beiträge: 19
Registriert: 22.01.2011 19:17

Beitrag von WormaRedSox » 12.10.2014 13:41

Denkt bitte bei Euren Änderungsvorschlägen im Base- und Softballbereich an die kleinen Vereine in Bayern, die keine hohen Mitgliederzahlen haben und finanziell keine großen Sprünge machen können, aber vielleicht spielerisch in einer höheren Liga spielen könnten.

Gilk
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 8446
Registriert: 10.05.2001 02:00
Wohnort: Kolbermoor
Kontaktdaten:

Beitrag von Gilk » 12.10.2014 15:32

Aber deswegen ist es im Nachwuchs doch so, dass jeder Verein DH spielen kann, wenn er will (weil Pitcher ausreichend sind) oder auch nicht.
in der MR wäre/ist es m.E. schon sinnvoll, denn gerade hier sollte man es nicht mit einem guten Pitcher schaffen Bayerischer Meister zu werden...

@ Ralph: sind evtl. nicht alle Infos von Michael bei dir angekommen?

Gerhard

Antworten